Küchenstars

Belegte Brote präsentieren sich Vielfältig wie nie.

Das Brot kommt aus dem Brotbackautomat Croustina.

Belegte Brote

Belegte Brote sind kulinarische Allrounder und ihre Beliebtheit ist groß wie nie. Kein Wunder: Ob zum Frühstück, in der Mittagspause, beim Abendessen – belegte Brote passen immer. Dabei ist die Standard-Stulle mit Brot, Butter und bloß einem Aufschnitt längst in die Jahre gekommen. Heute zählt besonders die Vielfalt. Zum Teil exotische Zutaten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind, beherrschen den Trend. So wird auch Ihr Brot zu einem wahren Genuss.

Schicht für Schicht: Der Weg für perfekt belegte Brote.

Damit Ihre belegten Brote zum Hit werden, achten Sie auf die Schichten. Welche Schichten gemeint sind? Nun, nur die ideale Abstimmung zwischen Aufstrich, Belag, Knackigem und Extras bildet einen echten Brot-Hit: Der Aufstrich ist wichtig für die Cremigkeit Ihrer Stulle – schließlich will niemand trockene belegte Brote essen, etwa wenn Sie Ihr Essen eine Zeit in einer Brotdose transportieren. Sicher fallen Ihnen dafür zunächst Butter und Margarine ein, aber auch der Griff zum Frischkäse, Hummus oder Guacamole lohnt. Probieren Sie Erdbeermarmelade mit Balsamico und Pfeffer. Auch Erdnussmus mit Bananenscheiben überzeugen Sie sicher. Setzen Sie damit einen besonderen Akzent – ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack.

Belegte Brote

Auf den Aufstrich folgt der Belag, quasi der Hauptakteur Ihres Brotes. Klar können Sie hier auf Wurst und Käse setzen. Auch Lachs und Thunfisch sind beliebt. Richten Sie Ihren Blick aber auch gerne auf vegane Alternativen: Räuchertofu eignet sich hier besonders. Wenn Sie es hingegen süß mögen, wählen Sie Marmelade, Konfitüre, Nuss-Nougat-Creme und Mandelmus.

Trauen Sie sich, ungewöhnliche Zutaten zu nutzen.

Wie wäre es mit etwas mehr Biss? Auf Ihr Brot legen sich sehr gerne auch Gurken, Radieschen und Salat. Wenn Sie nach etwas Außergewöhnlicherem suchen, probieren Sie Grillgemüse auf Brot – und direkt stellt sich ein mediterranes Gefühl ein. Auch Apfelscheiben passen zu Käse und süßen Aufstrichen ganz hervorragend. Oben drauf können Sie jetzt noch ein kleines Highlight setzen. Sprossen, Gewürze, Kräuter, getrocknete Zwiebeln: Ergänzen Sie nach Belieben ihr belegtes Brot und runden Sie den Geschmack ab.

Brotbackautomat für Ihr ideales Brot.

Belegte Brote

Was aber wäre die ganze Mühe, wenn die Qualität des Brotes nicht stimmt? Denn die Grundlage für Ihre Stulle muss ein schmackhaftes Brot sein. Wenn Sie in die noch warme Brotscheibe beißen, ist das ein außergewöhnlicher Genuss. Und das Leckerste daran ist oft die feste Brotkruste. Um dies zu erleben, müssen Sie nicht ständig zum Bäcker rennen, denn Croustina von Panasonic ist der erste Brotbackautomat, der Brote mit einer appetitlich knusprigen Kruste backen kann. Das funktioniert mit speziell von Panasonic entwickelten Technologien. So kann Croustina erstmals Krustenbrote auf dem handwerklichen Niveau eines traditionellen Bäckers backen.

Nutzen Sie Ihre Fantasie und trauen Sie sich, auch außergewöhnliche Zutaten für Brot und Belag zu nutzen. Ihnen stehen beim Brotbacken zu Hause viele kulinarische Möglichkeiten offen.