Küchenstars

Keine Lust zu kochen und lange am Herd zu stehen?

Nutzen Sie schnelle Feierabendküche.

Keine Lust zu kochen

Ihnen steckt der Arbeitstag in den Knochen und Ihre Lust auf einen ausgedehnten Abend am Herd ist dementsprechend gedämpft. Gerne darf das Kochen schnell gehen, ohne dass Sie auf Fertiggerichte zurückgreifen müssen. Vielmehr geht es darum, Ihnen und Ihrer Familie ein gesundes und raffiniertes Essen zu ermöglichen – und dabei Zeit einzusparen. Keine Lust zu kochen und dafür viel Zeit zu investieren? Mit einer Panasonic Mikrowelle gelingt Ihnen das.

Ihr Freund die Mikrowelle.

Keine Lust zu kochen

Eine Mikrowelle zählt zu den nützlichsten Helfern, wenn es um die schnelle Feierabendküche geht. Mit dem praktischen Küchenhelfer können Sie aus Auftauen, Grillen, Dampfgaren oder Backen mit Heißluft wählen – eine Vielfalt an Möglichkeiten, bei dem kein anderes Küchengerät mithält. Die 34 L-Inverter-Kombi-Mikrowelle NN-CD87 bietet Ihnen als besonderes Extra einen sehr großen Garraum und ist gleichzeitig kompakt in ihren Abmessungen. Ideal um Ihre ganze Familie in Windeseile mit leckeren Gerichten zu versorgen, ohne viel Platz in der Küche einzunehmen.

Die schnelle Küche.

Jeder hat ein individuelles Arbeitsleben und dazu Freizeitaktivitäten, die richtige Zeitfresser sein können. Daher hier ein Tipp für ein Gericht, das Sie auch mit der Mikrowelle zubereiten können: Setzen Sie auf traditionellen Linseneintopf. Dieser ist ein wahres Geschenk, denn er gelingt schnell, macht satt, lässt sich vorkochen und problemlos für einige Tage im Kühlschrank lagern. 

Keine Lust zu kochen

Auch ein heißer Tipp: Lachs mit Fenchel-Zucchini-Gemüse. Schon nach wenigen Minuten ist der leichte Genuss mit einzigartig vollem Geschmack fertig zubereitet. Das Geheimnis liegt darin, dass Fisch und Gemüse zusammen im Frischebeutel gegart werden.

Keine Lust zu kochen? Keep it simple.

Niemand erwartet von Ihnen, ein fünfgängiges Menü zu servieren und das ist auch gar nicht nötig, wenn Sie sich und Ihre Familie gesund ernähren wollen. Simples Kochvergnügen – auch in der Low-Carb-Variante – ist ideal und schont dank der wenigen Zutaten auch die Verdauung. Setzen Sie dabei immer auf gesunde Fette, ausreichend Proteine sowie Gemüse, Kräuter, Sprossen oder grünes Blattgemüse. Schon kann es mit Ihrem köstlichen Abendessen zum wohlverdienten Feierabend losgehen.