Küchenstars

Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen: So geht’s.

Fehlende Weihnachtsmärkte zu Hause feiern

Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen

Normalerweise öffnen spät im November die ersten Weihnachtsmärkte und das gesellige Zusammensein mit vielen Köstlichkeiten und heißem Glühwein beginnt. Leckeres Essen gehört einfach zum wahren Weihnachtsmarkt-Feeling dazu, finden Sie nicht? 2020 finden nun keine Weihnachtsmärkte statt, weshalb Weihnachtsmarkt-Rezepte für zu Hause noch wichtiger sind, als in anderen Jahren. Schließlich soll in der Adventszeit trotzdem gemütliche Stimmung aufkommen. Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen lohnt sich immer und wir haben die passenden Knabber-Ideen.

Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen: gebrannte Mandeln.

Natürlich gehört der Geruch von gebrannten Mandeln zum Weihnachtsmarkt-Feeling dazu. Hier müssen Sie bloß Wasser, Zucker und gemahlenen Zimt in einer großen Pfanne aufkochen. Die Mandeln geben Sie einfach hinzu. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, reduzieren Sie die Temperatur und dann heißt es rühren, rühren, rühren. Wenn der Zucker karamellisiert ist und alle Mandeln gleichmäßig umhüllt sind, können sie genascht werden.

Damit sich Weihnachtsmarkt-Stimmung einstellt: Trinken Sie mal einen Glühwein auf dem Balkon. Wer keinen hat, stellt sich beim Lüften der Wohnung einfach ans offene Fenster.
Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen

Natürlich darf auch Glühwein nicht fehlen, wenn Sie Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen. Hier bietet Ihnen der Handel eine große Auswahl an unterschiedlichem Glühwein in rot und weiß oder auch als Punsch für die Kleinen. Den Glühwein müssen Sie dann nur noch erwärmen. Achtung: Nicht zum Kochen bringen, da sonst der Alkohol verdunstet.

Weihnachtsmarkt ohne Lebkuchen? Undenkbar.

Probieren Sie auch vegane Lebkuchenkekse nach italienischem Rezept aus. Hier kommen weder Butter noch Ei zum Einsatz. Kann das schmecken? Und wie! Auch heiße Maroni haben Saison. Sie wärmen einfach herrlich von außen und innen. Im Dampfbackofen gelingen die gesunden Edelkastanien besonders gut. Dampfgaren ist übrigens eine der besten Garmethoden, um sich gesünder zu ernähren. Mit dem Panasonic NN-CS89LB ist es eine Leichtigkeit, ganze Familienportionen fettarm, vitaminschonend und voller Geschmack zuzubereiten.

Denken Sie an Tannenzweige, Lichterketten und Räuchermännchen für die passende Atmosphäre.

Weihnachtsmarkt Leckereien selber machen

Weiter geht es mit Schokoladenäpfeln. Stecken Sie die Äpfel dafür auf lange Holzspieße und tunken Sie diese in geschmolzene Schokolade. Ihr Geschmack entscheidet, ob Sie Zartbitter-, Vollmilch-, oder weiße Schokolade nutzen. Die Schokolade können Sie problemlos im Kombi-Gerät schmelzen.

Danach können Sie die Äpfel mit Zuckerstreuseln, gehackten Nüssen oder Kokosflocken bestreuen und abkühlen lassen. Übrigens: Nicht nur Äpfel eignen sich wunderbar, um mit Schokolade überzogen zu werden. Auch Bananen, Weintrauben, Kiwis oder Mandarinen bekommen so das gewisse Extra.

Newsletter

Panasonic Experience

Nie wieder etwas verpassen: Entdecken Sie viele weitere spannende Themen im Panasonic Experience Newsletter. Schnell anmelden!