Rezepte

Alkoholfreie Sangria selbermachen.

Mit frischen Säften aus dem Slow Juicer.

Rezept für alkoholfreie Sangria

Sangria schmeckt nicht nur unter spanischer Sonne. Auch auf der heimischen Terrasse sorgt die Mutter aller Bowlen für Urlaubsflair und gute Laune. Damit die Erfrischung auch für Kinder und Autofahrer geeignet ist, kommt hier unser Rezept für eine alkoholfreie Sangria. Optisch fällt der Unterschied gar nicht auf, denn frisch gepresster Saft aus roten Trauben ist die Basis unseres Rezeptes.

Was darf natürlich in keiner Sangria fehlen? Richtig, das Obst! Orangenscheiben sind ein Muss. Dazu passen Pfirsich, Pflaume und Apfel. Oder probieren Sie einmal Honig- oder Galia-Melonen. Lecker! Damit aus den vielen Früchten ein erfrischender Sommerdrink wird, gießen wir die Sangria noch mit Kambucha auf.

Zutaten (4 Portionen)

600 g dunkle Weintrauben (z.B. Sorte Concord)
500 g Kambucha
60-70 g frisch gepresster Orangensaft
1 Bio Orange
1 großer Pfirsich
1/2 Bio Zitrone
1 Pflaume
1 Apfel
4 Zimtstangen
Eis

Alkoholfreie Sangria zubereiten

Frisch gepresster Traubensaft für die alkoholfreie Sangria.

  • Entsaften Sie zunächst die Weintrauben. Dafür den feinen Einsatz des Slow Juicers verwenden. Sie benötigen etwa 250 g Traubensaft.
  • Anschließend eine Orange halbieren. Eine Hälfte schälen, in grobe Stücke teilen und ebenfalls entsaften (etwa 60-70 g).
  • Dann die restlichen Früchte abspülen und in Scheiben schneiden.
  • Geben Sie anschließend den Traubensaft, Kambucha und die geschnittenen Früchte in eine große Karaffe. Das Eis kommt erst direkt vor dem Servieren hinein.
    Tipp: Sie können die Orangen- und Zitronenscheiben gerne mit einem Holzlöffel etwas andrücken. Dadurch geben sie noch etwas Saft ab.
  • Anschließend die Karaffe mit Klarsichtfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.
  • Lassen Sie die Sangria mindestens 2 Stunden durchziehen. Je länger sie kühlt, desto leckerer schmeckt sie später.
  • Servieren Sie die fertige alkoholfreie Sangria mit etwas Eis.

Diese alkoholfreie Sangria hat Francesca Bettoni mit unserem Slow Juicer MJ-L700 zubereitet.

Mit dem Slow Juicer MJ-L700 zaubern Sie im Handumdrehen aus frischem oder gefrorenem Obst und Gemüse gesunde Energiespender. Genießen Sie z.B. selbstgemachte SäfteSorbets oder Frozen Joghurts, die einfach schmecken. Dank der 7,5 cm großen Einfüllöffnung passen sogar ganze Äpfel ohne Schneiden in das Gerät. Das langsame Pressverfahren schont dabei die Inhaltsstoffe und garantiert Ihnen damit einen gesunden Vitamingenuss.