Rezepte

Avocado-Brot mit pochiertem Ei.

Ei karamba! Schnelles Genießer-Frühstück für zwei.

Brot mit Avocado und Egg Benedict

Zum Frühstück ein Ei? So schmeckt der Start ins Wochenende gleich nochmal so gut. Beeindrucken Sie Ihren Schatz doch einmal mit einem pochierten Ei auf Avocado-Brot. Das sieht aus wie gemalt, ist in 10 Minuten fertig und gibt Power für den Tag. Keine Bange! Mit unserem kleinen Trick gelingt Ihnen das Gourmet-Ei auf Anhieb.

Neben vier wirklich frischen Eiern brauchen Sie für unsere Frühstücksidee eine verzehrreife Avocado. Im Supermarkt sind sie inzwischen oft an entsprechenden Stickern zu erkennen. Oder machen Sie den Drucktest. Gibt das Fruchtfleisch leicht nach, lässt es sich wunderbar zu einem cremigen Mus verarbeiten.

Können Sie von Avocados auch nicht genug bekommen? Wir haben auch einen Superfood-Saft für Sie: unsere Beauty Queen.

Zutaten

4 Scheiben Sauerteigbrot
1 EL Butter
Wasser
4 Eier
1 Avocado
2 EL Limettensaft
1 EL Petersilie
1 TL Weißweinessig
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  • Zuerst den Mikrowellenofen auf 200 ° C vorheizen. Er ist schneller warm als der große Backofen.
  • Butter auf die Brotscheiben streichen und in der vorgewärmten Mikrowelle 10 Minuten lang knusprig backen.
  • Kleiden Sie eine Tasse mit Frischhaltefolie aus. Die Folie sollte dabei über den Tassenrand ragen.
  • Ein Ei in der Frischhaltefolie aufschlagen.
  • Anschließend die Ecken der Folie verknoten oder mit einem Folien-Clip verschließen.
  • Diesen Vorgang mit den übrigen Eiern wiederholen. 
  • Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf bis knapp unter den Siedepunkt. Setzen Sie dann die Eier für 6 Minuten hinein. 
  • Während die Eier im heißen Wasser garen, bereiten Sie die Avocado-Creme zu. Hierfür die Avocado aufschneiden, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslöffeln.   
  • Dann die Avocado mit einer Gabel zu einer Masse zerdrücken. Mit Limettensaft, Petersilie, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Verteilen Sie die fertige Avocado-Creme anschließend auf den gerösteten Brotscheiben.
  • Inzwischen sind auch die Eier fertig. Frischhaltefolie abziehen und jeweils 2 Eier auf ein Avocado-Brot geben.
  • Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Petersilie bestreuen.
  • Legen Sie eine weitere Scheibe über jede Brotscheibe.

Dieses Gericht haben wir mit unserer Mikrowelle NN-CS894S gekocht.

Vielseitiger geht es kaum: Die Mikrowelle CS894S beherrscht die Disziplinen Dampfgaren, Grillen, Backen und Mikrowelle. Kombinieren Sie die Vorteile der verschiedenen Zubereitungsarten miteinander, um schnell und einfach etwas Leckeres auf den Tisch zu zaubern. Zum Beispiel Fisch, Gemüse oder ganze Hähnchen.