Rezepte

Erfrischendes Pfirsich Sorbet.

Vegane Schleckerei ohne Eismaschine.

Pfirsich-Sorbet als schnelles Dessert
Unbedingt ausprobieren: Pfirsich-Sorbet aus dem Slow Juicer.

Mit unserem Rezept für Pfirsich Sorbet wird Ihr Zuhause zur besten Gelateria weit und breit. Sie haben keine Eismaschine? Brauchen Sie nicht. Slow Juicer, Pürierstab und Gefrierfach erledigen den Job genauso gut.

Für unsere vegane Schleckerei verwenden wir neben frischen Früchten selbstgemachte Mandelmilch. Die ist supereinfach herzustellen, benötigt aber wegen der Einweichzeit etwas Geduld. Weil wir es kaum abwarten können, das sommerliche Pfirsich Sorbet zu vernaschen, haben wir immer etwas Mandeldrink im Kühlschrank. Zudem frieren wir die Fruchtmasse für unser Halbgefrorenes in einer Eiswürfelform ein. Dadurch geht es schneller. Im Slow Juicer wird dann ein himmlische Abkühlung für heiße Tage daraus.

Tipp: Falls den gekauften Pfirsichen das richtige Aroma fehlt, geben Sie ein paar Spritzer Zitronensaft dazu. Als natürlicher Geschmacksverstärker kitzelt er den vollen Fruchtgeschmack heraus.

Zutaten

8 gelbe Pfirsiche
2 Bananen
4 EL Ahornsirup
200 g Mandeln
200 ml Wasser

Pfirsich-Sorbet zubereiten

Pfirsich-Sorbet

  • Am Tag zuvor: Legen Sie die Mandeln in Wasser und lassen Sie sie über Nacht einweichen.
  • Am nächsten Tag die eingeweichten Mandeln und das Einweichwasser in den Slow Juicer geben und den Mandeldrink herstellen.
  • Für die Sorbetmischung die Früchte kleinschneiden und mit Ahornsirup und 100 ml Mandelmilch pürieren.
    Tipp: Bewahren Sie den Rest Ihrer selbstgemachten Mandelmilch im Kühlschrank auf und genießen Sie sie zum nächsten Frühstück.
  • Die Mischung in eine Eiswürfelform füllen. Danach die Form für etwa 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen (oder bis sie vollständig gefroren ist).
  • Setzen Sie den Aufsatz für Gefrorenes in den Slow Juicer ein. Anschließend die gefrorenen Pfirsich-Eiswürfel hineingeben und verarbeiten.
  • Geben Sie dann das Sorbet in eine Schüssel oder Backform. Leicht andrücken, um das Pfirsich Sorbet zu verdichten.
  • Das Halbgefrorene zügig mit einem Eiskugelportionierer oder Löffel zu Kugeln formen.
  • Mit Basilikumblättern und einigen Pfirsichscheiben servieren und direkt genießen.

Das Pfirsich-Sorbet wurde vom italienischen Foodie-Pärchen Filippo & Jurgita mit einem unserer Slow Juicer zubereitet. Für Abwechslung während der nächsten Schönwetterperiode empfehlen wir auch diese coolen Köstlichkeiten: exotisches Kokos-Mango-Sorbet oder zuckerarme Nicecream aus Ananas und Banane.

Genießen Sie ganz einfach köstliche Säfte, Sorbets oder Frozen Joghurt. Der Slow Juicer MJ-L700 zaubert im Handumdrehen aus frischem oder gefrorenem Obst und Gemüse gesunde Energiespender, die einfach schmecken. Dank der 7,5 cm großen Einfüllöffnung passen jetzt sogar ganze Äpfel ohne Schneiden in das Gerät. Das langsame Pressverfahren schont dabei die Inhaltsstoffe und garantiert Ihnen so einen gesunden Vitamingenuss.