Rezepte

Frozen Joghurt mit Kürbis & Süßkartoffeln.

Cool Veggie - gestärkt durch den Herbst!

Leckerer Frozen Joghurt mit Kürbis und Süßkartoffeln.

Sie haben noch etwas Hokkaido Kürbis von unserer exotischen Kürbissuppe mit Nashi-Birne übrig? Dann ist unser herbstlicher Frozen Joghurt die perfekte Resteverwertung. Im Slow Juicer ist der knallorange Nachtisch kinderleicht zubereitet.

Bringen Sie jetzt ruhig häufiger Kürbis aus den Tisch. Denn in der dunklen Jahreszeit versorgt er uns mit vielen Nährstoffen. Es steckt nicht nur reichlich Magnesium, Calcium und Kalium in den vielseitigen Köpfen. Sie liefern außerdem unverzichtbares Beta-Carotin. Und das schützt die Zellen und stärkt das Immunsystem. Bei Bedarf wandelt der Körper es auch in wichtiges Vitamin A um.

Zutaten für ca. 300 g

120 g Kürbis (Hokkaido)
80 g Süßkartoffel
4 EL Joghurt
1 Messerspitze Muskat

Zubereitung

  • Gemüse gründlich waschen, schälen, kleinschneiden und in den Tiefkühlschrank stellen.
  • Dann die gefrorenen Zutaten in einer Schüssel mit Joghurt vermengen.
  • Anschließend alles zusammen in den Slow Juicer geben. Vor dem Verzehr nach Belieben mit Muskat würzen.

Diesen Frozen Joghurt haben wir zubereitet mit unserem Slow Juicer MJ-L500.

Genießen Sie ganz einfach köstliche Säfte, Sorbets oder Frozen Joghurt. Der Slow Juicer MJ-L500 zaubert im Handumdrehen aus frischem oder gefrorenem Obst und Gemüse gesunde Energiespender, die schmecken.