Rezepte

Heiß begehrt: Kartoffel-Brokkoli-Auflauf.

Heute mal vegetarisch genießen.

Leckere Hauptgerichte aus der Mikrowelle. Heute: Kartoffel-Brokkoli-Auflauf.
So raffiniert kann die schnelle Küche sein: Probieren Sie ein leckeres Rezept für vegetarischen Kartoffel-Brokkoli-Auflauf aus der Mikrowelle!

Yummie! Diesen köstlichen Auflauf aus Kartoffeln und Brokkoli lieben einfach alle. Wenn er goldgelb und nach frischen Kräutern duftend auf dem Tisch steht, sind sich sogar Vollzeit-Vegetarier und Steakliebhaber einmal einig: Den gibt’s bald wieder. Dank ganz kurzem Einkaufszettel und schneller Zubereitung in der Kombi-Mikrowelle ist das kein Problem.

Zubereitungszeit

10 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

200 g Brokkoli
150 g Käse
250 ml Sahne
3 Kartoffeln
Thymian, Rosmarin
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Tipp: Brokkoli zählt zu den Vitamin C-reichsten Gemüsen. Im Gemüsefach mit VitaminSafe lagert er perfekt.

Zubereitung

  • Den Brokkoli in kleine Röschen teilen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  • Die Sahne mit Salz, Pfeffer und Knoblauch (klein geschnitten) würzen.
  • Kartoffeln und Brokkoli in eine Auflaufform geben.
  • Thymianblättchen und Rosmarinnadeln abzupfen. Rosmarin fein hacken und die Kräuter zum Gemüse geben.
  • Die Sahne darüber gießen. Den Käse über das Gericht streuen.
  • Den Auflauf in der Mikrowelle mit der Kombination Mikrowelle 600 Watt/9 Minuten und Grill Stufe 1/7 Minuten garen.

Dieses Gericht haben wir zubereitet mit unserer Mikrowelle NN-DF383.

Mit der Mikrowelle NN-DF383 ist selbst in der kleinsten Küche Platz für großen Genuss. Das kompakte Kombigerät mit Inverter-Technik bringt vom knackigen Gemüse bis zum Kuchen das Lieblingsessen schnell und energiesparend auf den Tisch. Mit der Kombination von Mikrowelle, Grill und Ofen ­ kann schnell einfach und lecker gekocht werden!