Rezepte

Quinoa Tabbouleh mit Minze.

Glutenfreie, sommerlich frische Grillbeilage.

Geniale Grillbeilage: Quinoa Tabbouleh mit Minze
Für den nächsten Grillabend - Quinoa Tabbouleh mit Erbsen und Minze.

Der nächste Grillabend kommt bestimmt. Probieren Sie doch einmal Quinoa Tabbouleh als Grillbeilage. Der Salat nach libanesischem Vorbild lässt sich super vorbereiten und schmeckt gut durchgezogen am allerbesten. Wir verwenden für unseren Quinoa Tabbouleh süße Erbsen, Zucchini, frische Minze und ein leichtes Dressing aus Zitronensaft und Olivenöl. Mmmh, das ist so sommerlich leicht und lecker, dass man auf Steak & Co. fast verzichten könnte.

Gut zu wissen: Obwohl Quinoa beim Kochen wie Getreide verwendet wird, ist es keines! Vielmehr handelt es sich um ein Pseudogetreide, das tatsächlich mit Mangold, Rote Bete und Spinat verwandt ist. Weil Quinoa glutenfrei ist, können Sie die kleinen Körnchen bei Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) wunderbar in Ihre Ernährung einbinden.

Zutaten für 6-8 Portionen

300 g Quinoa
2 Zucchini, gehackt
300 g TK-Erbsen
1 Bund Minze
100 ml Olivenöl
Saft von 2 Zitronen
Salz und Pfeffer

Quinoa Tabbouleh zubereiten (am besten schon am Vortag)

  • Quinoa abwiegen und in eine große mikrowellengeeignete Schüssel geben.
  • Mit der doppelten Menge gesalzenem heißem Wasser zunächst 5 Minuten bei 1000 Watt garen.
  • Anschließend etwa 10 bis 15 Minuten bei 300 Watt garen. Danach überschüssige Flüssigkeit abgießen und die Quinoa abkühlen lassen.
  • Nun kümmern wir uns um die Gemüseeinlage. Dafür die geschnittene Zucchini und die gefrorenen Erbsen mit 100 ml Wasser in eine Schüssel geben und abdecken. Danach für ca. 6 bis 8 Minuten bei 1000 Watt garen. Auch das Gemüse gut abtropfen und abkühlen lassen.
  • Minzblätter vom Stängel zupfen und mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft vermischen. Anschließend zur Quinoa-Zucchini-Erbsen-Mischung geben.
  • Alles mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
  • Lassen Sie das Quinoa Tabbouleh vor dem Servieren am besten mehrere Stunden durchziehen.

Diese himmlische Grillbeilage haben wir mit dem 4-in-1-Dampfbackofen NN-CS89LB zubereitet. Er überzeugt durch sein elegantes Edelstahl-Design sowie vielfältige Automatik-Programme. Nie war es leichter Gerichte optimal zuzubereiten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer krossen selbstgemachten Pizza oder einem leckeren Hähnchenfilet mit Zitrone und Thymian? Probieren Sie es aus. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schlemmen.