Rezepte

Vegetarische Ricotta-Spinat-Lasagne.

Mamma mia, ist das lecker!

Vegetarische Lasagne mit Spinat
Veggie-Lasagne aus dem Dampfbackofen.

Was koche ich heute? Wie wäre es mit einer vegetarischen Spinat-Lasagne. Die ist richtig lecker, nicht so teuer und macht bis zu 6 Personen satt.

Aus Ricotta, frischem Spinat, Tomatensoße und Parmesan entsteht Schicht für Schicht eine echte Leckerei. Natürlich lassen wir es uns nicht nehmen, auch die Tomatensoße selbst zu kochen. Dafür bleibt der Herd allerdings kalt. Im Kombi-Dampfbackofen kocht es sich nämlich genauso gut – und hinterher ist schneller aufgeräumt.

Tipp: Wenn Sie Ihrer Tomatensoße einen wahren Geschmackskick verleihen möchten, geben Sie eine Mini-Prise Zimt hinzu. Mamma mia, ist das lecker!

Zutaten für 4-6 Portionen

2 Zwiebeln, geschnitten
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
30 ml Öl
2 entkernte rote Paprika, geschnitten
400 g gehackte Tomaten (Dose)
1 TL Tomatenmark
450 g Spinat
450 g Ricotta
6 Lasagneplatten
300 ml Naturjoghurt
Parmesan
Salz und Pfeffer

Spinat-Lasagne zubereiten

Spinat-Lasagne mit Ricotta

  • Zunächst bereiten Sie die Tomatensoße für die Spinat-Lasagne zu. Hierfür die Hälfte der Zwiebeln und der Knoblauchzehen mit 15 ml Öl in eine Auflaufform geben.
  • Zwiebel-Knoblauch-Mischung im Combi 1 Programm für 2-3 Minuten garen.
  • Fügen Sie die rote Paprika, die Tomaten und das Tomatenmark hinzu.
  • Würzen Sie alles mit Salz und Pfeffer. Anschließend bei 1000 W für 5-6 Minuten kochen.
  • Danach die restlichen Zwiebeln, Knoblauchzehen und 15 ml Öl in eine zweite Auflaufform geben.
  • Mit dem Steam 1 Programm für 10 Minuten dämpfen.
  • Nun kommt der Spinat dazu. Vermengen Sie diesen gut mit den angedünsteten Zutaten in der zweiten Auflaufform.
  • Spinatmischung bei 1000 W für 3-5 Minuten garen.
  • Legen Sie eine Schicht Spinat in eine flache Auflaufform.
  • Nun weiter schichten: Erst Ricotta, dann Lasagneplatten, darauf Tomatensoße und anschließend wieder Lasagneplatten.
  • Oben drüber kommt Joghurt mit Parmesan.
  • Auflaufform in die Mitte des Ofens geben und mit dem Combi 7 Programm für 30 Minuten garen.
  • Anschließend die Lasagne mit dem Grill 1 Programm für 3-5 Minuten leicht bräunen.

Diese Köstlichkeit haben wir mit unserem Dampfbackofen NN-CS89LB zubereitet. Lust auf mehr Veggie-Genuss? Dann probieren Sie unbedingt auch unseren „Couscous“-Sommersalat aus Blumenkohl oder vegetarisches Curry.

Vielseitiger geht es kaum. Denn der 4-in-1 Kombi Dampfbackofen CS89 beherrscht die Disziplinen Dampfgaren, Grillen, Backen und Mikrowelle. Kombinieren Sie die Vorteile der verschiedenen Zubereitungsarten miteinander. Dadurch zaubern Sie ganz schnell und einfach etwas Leckeres auf den Tisch.