Rezepte

Saft mit Erdbeeren, Johannisbeeren, Ananas und mehr.

"Fruit Explosion" - erfrischender Sommerdrink.

Leckerer Sommerdrink: Saft mit Erdbeeren, Grapefruit, Ananas und Papaya.

Die Beeren sind los! Aus jeder Obst-Theke lachen uns jetzt saftige Erdbeeren und Johannisbeeren entgegen. Der perfekte Zeitpunkt für unseren Saft „Fruit Explosion“. Für die herrlich erfrischende Geschmacksexplosion mischen wir die heimischen Früchte mit Exoten wie z.B. Ananas und Papaya.

Tipp: Die angeschnittene Ananas und Papaya bewahren Sie am besten im Kühlschrank auf. Decken Sie hierfür die Schnittstelle einfach mit etwas Frischhaltefolie ab. Beide mögen es kühl (min. +7 °C), aber nicht eiskalt. Wenn Ihr Kühlschrank nicht über ein entsprechendes Klimafach verfügt, legen sie die Frucht einfach auf die oberste Ablage.

Zutaten für 2 Gläser

4 Erdbeeren
1 Schale Johannisbeeren (125 g)
1 Grapefruit
½ Ananas
½ Papaya

Zubereitung

  • Die Erdbeeren vom Grün befreien.
  • Johannisbeeren abspülen und mithilfe einer Gabel von den Stielen streifen.
  • Danach die Grapefruit schälen und die Ananas von der Schale befreien. Beides in grobe Stücke schneiden.
  • Die Papaya ebenfalls schälen und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Das Fruchtfleisch anschließend in lange Spalten schneiden.
  • Zuletzt alles nach und nach in den Entsafter geben.

Diesen Saft haben wir zubereitet mit unserem Entsafter MJ-DJ01.

Der Entsafter MJ-DJ01 sorgt für erfrischende Frucht- und Gemüsesäfte im Handumdrehen. Er verfügt über eine extra-große, 75 Millimeter breite Komfort-Einfüllöffnung. Dadurch ist auch das Entsaften ganzer Früchte möglich. Das aufwändige Zerkleinern von z.B. Äpfeln, Birnen oder Karotten entfällt. Nur kurz abwaschen, mögliche Stiele oder Blätter entfernen – fertig. Danach kann schon entsaftet werden. Genießen Sie richtig gesunde, leckere Säfte. Ohne Schälen, Schnibbeln oder Raspeln.