Rezepte

Salat mit Hähnchen und Babyspinat.

Lecker-leichtes Blitzgericht aus der Frühlingsküche.

Köstlicher Salat mit Hähnchen und Babyspinat.

Wenn sich der kleine Hunger meldet, ist dieser Salat mit würzigem Hähnchen und Babyspinat als Snack oder leichtes Hauptgericht perfekt. Er steckt voll gesunder Zutaten und ist so schnell gemacht, dass Fertiggerichte einpacken können. Ein tolles Blitzrezept aus der Frühlingsküche zum Schlank-Schlemmen!

TippVerfeinern Sie den Salat mit etwas Aceto Balsamico – am besten aus einer Sprayflasche. So überzieht ein feiner Balsamiconebel den Salat mit feinfruchtiger Säure.

Zubereitungszeit

10 Minuten

Zutaten für 2-3 Portionen

2 Hähnchenbrustfilets
100 g Babyspinat
2 Scheiben Knoblauch
¼ Zwiebel
¼ Paprika
1 Champignon
3 TL Pesto alla Calabrese (von Barilla)
15 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Zwiebel, Paprika und den Champignon in gleich große Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Knoblauch gut mischen.
  • Das Gemüse mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Hähnchen in kleine Stücke schneiden und mit dem Pesto alla Calabrese marinieren.
  • Das Fleisch in eine Schüssel geben, das Gemüse herumlegen, abdecken und in der Mikrowelle 7 Minuten bei 600 Watt garen.
  • Alles gut umrühren und den Babyspinat unterheben.

Dieses Gericht haben wir zubereitet mit unserer Mikrowelle NN-DF383.

Mit der Mikrowelle NN-DF383 ist selbst in der kleinsten Küche Platz für großen Genuss. Das kompakte Kombigerät mit Inverter-Technik bringt schnell und einfach etwas Leckeres auf den Tisch. Die Kombination von Mikrowelle, Grill und Ofen erlaubt die energiesparende Zubereitung vieler Lieblingsspeisen – vom knackigen Gemüse bis zum Kuchen.