Rezepte

Schokopudding mit gehobelter Vollmilchschokolade

Mama ist die Allerbeste.

Schokopudding mit gehobelter Vollmilchschokolade
Schokopudding mit gehobelter Vollmilchschokolade. Dieses Gericht haben wir gekocht mit unserer Mikrowelle NN-DF383.

Wetten? Wenn es diesen Schokopudding zum Nachtisch gibt, ist Mama die Allerbeste. Denn unser Lieblingsdessert ist einfach extra-ober-schokoladig-lecker. Unter den noch heißen Pudding kommt nämlich eine ganze Tafel fein geriebener Vollmilchschokolade. Weil wir das Dessert auch noch mit saftigen Kaki-Stückchen spicken, steckt sogar viel wertvolles Provitamin A darin.

Zubereitungszeit

8 Minuten plus Abkühlzeit

Zutaten für 2 Portionen

500 ml Milch
1 Päckchen Schokoladenpudding
100 g Vollmilchschokolade
100 g Zucker
2 Kaki-Früchte

Zubereitung

  • 100 ml Milch in eine Schüssel mit Deckel (Ø 20 cm) geben. Zuerst das Puddingpulver einrühren. Danach die restliche Milch und den Zucker unterrühren.
  • Die Schüssel mit dem Deckel abdecken und den Pudding in der Mikrowelle 4 Minuten bei 600 Watt garen.
  • Den Pudding umrühren und anschließend weitere 3 Minuten bei 600 Watt garen.
  • Inzwischen die Vollmilchschokolade fein reiben. Die Kaki schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides unter den Pudding heben.
  • Den fertigen Pudding vor dem Servieren 4 Stunden kaltstellen.

Dieses Gericht haben wir mit unserer Mikrowelle NN-DF383B zubereitet.

Mit der Mikrowelle NN-DF383B ist selbst in der kleinsten Küche Platz für großen Genuss. Denn das kompakte Gerät mit Inverter-Technik kombiniert Mikrowelle, Grill und Ofen. So bringen Sie schnell und einfach etwas Leckeres auf den Tisch – wie z.B. knackiges Gemüse oder Kuchen.