Rezepte

Bulgur: Probieren Sie den vegetarischen Salat mit Paprika.

Holen Sie sich einen Hauch von Orient aus der Mikrowelle.

Leckerer Bulgur Salat aus der Mikrowelle
Raffinierte Vorspeise aus der Mikrowelle: Bereiten Sie mit diesem Rezept schnell und einfach einen leckeren Bulgur Salat aus der Mikrowelle zu!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schnell gemacht, lecker und gesund: Wir lieben diesen Salat mit Bulgur (geschrotetem Weizen) als vegetarische Hauptspeise und als Beilage zum Grillen.

Ihre Kreativität ist gefragt: Verfeinern Sie unser Basisrezept gern nach Lust und Laune. Eine Prise Kreuzkümmel oder reichlich gehackte Kräuter wie Petersilie, Minze und Koriander geben dem Salat einen fantastischen Aromakick. Auch ein orientalischer Minz-Joghurt-Dip oder eine Vinaigrette aus Olivenöl und Zitronensaft passt super. Zitronen zählen – anders als Essig – trotz ihres sauren Geschmacks zu den basischen Lebensmitteln und wirken einer Übersäuerung des Körpers entgegen. Außerdem liefern sie viel Vitamin C und sind ein natürlicher Geschmacksverstärker.

Zutaten für 3-4 Portionen

150 g Bulgur
200 ml Wasser
30 ml Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
½ Zucchini
½ Paprika
50 g Feta

Zubereitung

  • Bulgur, Wasser, Olivenöl und Salz in eine Schüssel geben und 4 Minuten abgedeckt in der Mikrowelle bei 1.000 Watt zubereiten.
  • Die Zucchini und die Paprika in Würfel (1-2 cm) schneiden und in die Schüssel geben.
  • In der Mikrowelle bei 600 Watt weitere 5 Minuten garen.
  • Den gewürfelten Feta über den Bulgur geben.

Dieses Gericht haben wir zubereitet mit unserer NN-CT57 Heißluft-Slim-Kombi-Mikrowelle.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit der NN-CT57 ist – dank geringer Bautiefe – selbst in der kleinsten Küche Platz für großen Genuss. Das kompakte Kombigerät mit Inverter-Technik bringt schnell und einfach etwas Leckeres auf den Tisch. Die Kombination von Mikrowelle, Grill und Heißluft erlaubt die energiesparende Zubereitung vieler Lieblingsspeisen – vom knackigen Gemüse bis zum Kuchen. Und mit unseren praktischen Tipps ist auch die anschließende Reinigung Ihrer Mikrowelle ein Kinderspiel.