TV + Audio

Lange Filme streamen: Ideal gegen aufkommende Langeweile.

Jetzt ist die Zeit.

lange filme streamen

Der durchschnittliche Film, den wir uns im Kino oder auf dem heimischen Fernseher ansehen, ist zwischen 90 und 120 Minuten lang. Da geht aber auch noch deutlich mehr: Es gibt Mainstream-Filme, die an der vier Stunden Marke kratzen. Und wann wäre eine bessere Zeit sich diesen Filmen hinzugeben als jetzt? Aktuell können Sie richtig lange Filme streamen. Wir stellen Ihnen ein paar der Werke vor.

Haben Sie über einen Monat Zeit?

Natürlich gibt es einige Kunstfilme, die jedes Maß sprengen. So kommt beispielsweise der Dokumentarstreifen „Logistics“ aus dem Jahr 2012 auf insgesamt 51.420 Minuten Spiellänge. Das bedeutet, dass Sie volle 35 Tage und 17 Stunden alleine diesen Film anschauen können. Ganz so lang sind die hier vorgestellten Filme nicht, etwas Sitzfleisch sollten Sie trotzdem mitbringen.

Lange Filme streamen: eine Auswahl.

lange filme streamen

  • Vom Winde verweht (1939; 234 Minuten) Der bekannte Film entstand bereits im Jahr 1939, erschien in Deutschland aber erst 1953 in den Kinos.
  • Der mit dem Wolf tanzt (1990; 224 Minuten) Bei Kevin Costners Regiedebüt ist ihm gleich einer der bekanntesten und besten Western überhaupt gelungen. Der Film ist gleichzeitig lehrreich, nachdenklich und emotional – eine tolle Mischung.
  • Das Boot Director’s Cut (1981; 218 Minuten) Der Film spielt im Zweiten Weltkrieg zum Ende des Jahres 1941. Hier werden die Erlebnisse der Besatzung eines deutschen U-Boots auf Feindfahrt thematisiert. Einer der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Filme überhaupt.
  • Ben Hur (1959; 212 Minuten) Vier Verfilmungen des Romans „Ben Hur“ gibt es bereits. In der Fassung von 1959 wird den Zuschauern mit 212 Minuten Laufzeit schon ein wenig Sitzfleisch abverlangt. Charlton Heston spielt hier die Haupt- und Titelrolle. Der Film konnte viele Preise – darunter elf Oscars – abgreifen.
  • The Irishman (2019; 209 Minuten) Diese Verfilmung ist schon daher besonders, weil sie direkt für den Streamingdienst Netflix produziert wurde, in den USA kurzzeitig im Kino lief, und somit für die Oscars nominiert werden konnte. Im Film geht es um den Killer Frank „The Irishman“ Sheeran und dessen zahlreichen Mafia-Morde. Moderne Technik sorgt dafür, dass die Schauspieler um Robert De Niro, Joe Pesci und Al Pacino, ihre Figuren im Alter von 30, 50 und 70 Jahren spielen können.
  • Titanic (1997; 194 Minuten) Titanic erzählt eigentlich drei Geschichten und ist vielleicht auch deshalb so lang. Es geht erstens um den Schatzsucher Brock Lovett, der das Wrack der Titanic nach dem Diamant-Collier „Herz des Ozeans“ absucht. Zweitens erzählt Hauptfigur Rose den Männern des Suchtrupps im Rückblick von ihrer persönlichen Liebesgeschichte während der Jungfernfahrt – als verlobtes Oberschichten-Mädchen mit dem armen Künstler Jack Dawson. Das alles spielt sich drittens vor dem Hintergrund der realen Schiffskatastrophe ab.
  • Avatar (2009; 161 Minuten) Avatar von Regisseur James Cameron revolutionierte die 3D-Technik in Kinos und galt viele Jahre als der kommerziell erfolgreichste Film der Welt, bis er von Avengers: Endgame (2019; 182 Minuten) abgelöst wurde.

Genießen Sie Filme im Heimkino.

lange filme streamen

Für welchen Film Sie sich auch entscheiden: Lange Filme streamen macht nur Spaß, wenn Sie auch einen Fernseher haben, der die Werke bestmöglich darstellt. Bei Panasonic finden Sie eine große Auswahl solcher Fernseher – beispielsweise mit OLED. So überzeugt die GZW954-Serie mit dem HCX Pro Intelligent Processor, der in enger Zusammenarbeit mit führenden Spezialisten aus Hollywood entwickelt und optimiert wurde.

Doch nicht das Bild überzeugt. Erstklassige akustische Performance garantieren die integrierten Soundsysteme, die Ihnen ein präzises Klangbild mit satten Bässen und beeindruckender Räumlichkeit bieten. Haben Sie sich für einen Film entschieden? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß beim nächsten Filmabend.