TV + Audio

Technics, die Mission: Das Herz des Hörers ansprechen.

Michiko Ogawa ist erfolgreiche Jazz-Musikern & Leiterin von Technics.

Michiko Ogawa
Frau Ogawa, die Leiterin von Technics

Man hätte wohl niemand Besseren für Technics finden können. Michiko Ogawa bringt als erfolgreiche Jazz-Pianistin die Liebe zur Musik mit. Als studierte Tontechnikerin weiß sie, worauf es beim perfekten Sound ankommt: „Wir möchten das Herz ansprechen. Musik hat Kraft zu berühren“, sagt Ogawa über die Emotionalität von Musik. Wir stellen die Technics-Chefin vor.

Seit der Jugend im Einklang mit der Musik.

Sie weiß, wovon sie spricht: Bereits mit drei Jahren lernt Ogawa Klavier spielen. Zuhause drehen sich die Jazz-Platten des Vaters auf dem Plattenspieler. Während ihrer Jugend bleibt sie der Musikrichtung treu, auch wenn sich Gleichaltrige in ihrem Umfeld eher für Rock und Pop begeistern.

Plattenspieler, Lautsprecher, Kopfhörer: Bei Technics gibt sie den Ton an.

Trotz des musikalischen Talents beginnt Ogawa ein technisches Studium an der Keio Universität in Tokio. Nach der Promotion beginnt sie 1986 ihre berufliche Laufbahn als Ton-Ingenieurin im Akustik-Labor der Matsushita Electric Industrial Company, dem Unternehmen, das später zu Panasonic werden soll. Dort wird sie Teil des Teams, das den weltweit ersten Ultra-Slim-Großmembran-Lautsprecher entwickelt. Der AFP 1000 wird unter anderem in der Wiener Staatsoper eingesetzt. Die Lautsprecher SST-1 an denen Ogawa ebenfalls mitentwickelt, stehen heute in der ständigen Ausstellung des Museum of Modern Art in New York.

Die Tonleiterin von Technics.

Technics

Neben ihrer Arbeit im Akustik-Labor, spielt sie weiterhin Jazz und macht eine beeindruckende Karriere als Solo-Künstlerin. Die 14 veröffentlichten CDs belegen ihren Erfolg. Als Pianistin für das Kansai Philharmonie Orchester in Osaka ist sie eine feste Größe in der Klassik-Jazz-Szene Japans. Michiko Ogawa vereint beide Welten in sich: Musik und Technik. Damit ist sie die perfekte Wahl für Technics. Eine Spezialistin, die wissenschaftlich an die Qualität von Sound herangeht und leidenschaftlich Musik lebt – und liebt.

Technics ist heute vielfältig wie nie: hochwertige Materialien, höchste Präzision.

Technics Produkte haben – auch durch Michiko Ogawa – zwei wesentliche Eigenschaften: Sie bieten Ihnen ein völlig neues Musikerlebnis und begleiten Sie über viele, viele Jahre. Dabei werden beste Qualität und Design zugleich innovativ und klassisch miteinander verbunden. Dieses Konzept verfolgt Technics auch in Zukunft. Die Produktvielfalt umfasst dabei heute Plattenspieler, Verstärker, Lautsprecher und Kopfhörer. Und egal um welches Produkt es geht: Ausgewählte Audiospezialisten sind in einem strengen Entwicklungsprozess involviert und suchen permanent nach der idealen Klangqualität und den optimalen Einstellungen.

Nur so wird am Ende wahre Spitzenleistung garantiert – von Musikliebhabern wie Michiko Ogawa, für Sie als anspruchsvollen Musikliebhaber.