Beauty + Style

Glatte Beine: In diesen fünf Situationen sind sie ein Muss.

Für ein geschmeidiges Lebensgefühl.

Je schneller das Quecksilber im Sommer in die Höhe schnellt, desto kürzer werden die Kleidungsstücke und unsere Haut rückt wieder ins Rampenlicht. Für viele ist das die Stunde der Wahrheit: Runter mit dem Mikropelz, der die Beine bedeckt oder doch lieber der Natur ihren Lauf lassen? Bestimmt standen auch Sie schon morgens im Badezimmer und haben die Haarstoppeln Haarstoppeln sein lassen. Doch es gibt Situationen in denen sich der Griff zum Rasierer oder Epilierer absolut lohnt und glatte Beine zu einem erfrischenden Auftreten verhelfen.

1. Glatte Beine beim ersten Date.

Sie kennen das: Die Aufregung steigt, das Herz pocht und alles muss sitzen, wenn man dem Schwarm zum ersten Mal tief in die Augen blickt. Der erste Eindruck ist, wie jeder weiß, entscheidend. Damit Amors Pfeile ins Schwarze treffen, brauchen Sie neben der richtigen Portion Charme auch ein gutes Körpergefühl. Am besten nehmen Sie sich vor dem Date ausreichend Zeit für die Körperpflege. Ein Schaumbad mit ätherischen Ölen entspannt und mit dem ES-DEL8A Nass-/Trockenepilierer  bekommen Sie im Handumdrehen seidig weiche Beine. Gut gepflegt, steht der Liebe nichts mehr im Weg.

2. Im Strandurlaub ein glatter Hingucker.

Panasonic Experience glatte Beine

Sie haben sich Monate darauf gefreut und deswegen muss auch alles im Strandurlaub stimmen. Lassen Sie sich deshalb gar nicht erst von Kleinigkeiten aus der Bahn werfen, sondern sorgen Sie vor: Haarige Beine und Sonnencreme vertragen sich gar nicht und sind ein absolutes No go. Kaum etwas ist angenehmer als das Auftragen von Sunblocker auf der eigenen zarten Haut. Ein sensorischer Genuss, der mit dem ES-ED90 zum Kinderspiel wird. Mit dem beigefügten Bikiniaufsatz lassen sich ungeliebte Härchen selbst an schwer zu erreichenden Stellen komplett mit der Wurzel entfernen. Und direkt nach der Körperpflege gönnen Sie sich einen leckeren Cocktail an der Beachbar.

3. Sport ohne Stoppeln.

Sport hält fit und verhilft Ihnen zu einem exzellenten Körpergefühl. Da ist die richtige Pflege natürlich nicht unerheblich. Gerade im Fitnesscenter sind glatte Beine gern gesehen. Frisch rasierte oder epilierte Haut, die direkt nach der Haarentfernung mit Feuchtigkeitslotion behandelt wurde, hat einen schönen Glanz, der trainierte Muskeln besonders hervorhebt.

4. Mit gutem Gefühl ins Bewerbungsgespräch.

Panasonic Experience glatte Beine

Die meisten von uns sind vor einem Bewerbungsgespräch aufgeregt. Auch hier liegt der Schlüssel zum Erfolg in der richtigen Vorbereitung. Bestimmt kennen auch Sie diese Situation, in der Sie das Beste von sich nach außen kehren möchten. Wer mit sich und seinem Auftreten zufrieden ist, strahlt diese Sicherheit auch aus. Es ist kein Wunder, denn ein gutes Hautgefühl kann durchaus den Gedanken unterstützen, dass bei dem professionellen Gespräch alles glatt laufen wird. Falls es noch kurz vorher schnell gehen muss:  Sollten Sie im letzten Moment noch lästige Stoppeln entdecken, können Sie diese mit dem integrierten LED-Licht des ES-EL3A Epilierers ausfindig machen und sofort langfristig entfernen.

5. Seidig durch den Sommer.

Panasonic Experience glatte Beine

Es ist die Jahreszeit in der sich eine Feelgood-Situation an die nächste reiht. Egal, ob im Schwimmbad, dem Beachclub oder dem Sommerfestival: Der Sommer steht für Lebensfreude pur! Wenn Sie mehrere Wochen ein geschmeidiges Beingefühl beibehalten wollen, sollten Sie epilieren statt zu rasieren. Durch die Epilation werden die ungeliebten Härchen samt Wurzel entfernt und wachsen erst nach mehreren Wochen mit dünnerer Haarspitze wieder nach. Tun Sie sich und ihrem Körper etwas Gutes und genießen sie die warmen Temperaturen mit einem gepflegten Auftreten und einem perfekten Körpergefühl.