TV + Audio

Glamping: Jetzt wird der Campingplatz luxuriös.

Wohnqualität statt Matsch und Dreck ist gefragt.

Glamping

Camping ist so gut wie jedem ein Begriff. Es geht darum, der Natur im Urlaub nah zu sein und günstig verreisen zu können. Aber jetzt kommt eine neue Form des Campingurlaubs auf: Glamping. Und das will so gar nicht zum Ursprungskonzept des Campings passen. Was Sie als Urlauber beim Glamping erwarten können? Komfort, Komfort, Komfort.

Camping ist nicht für jeden.

Manche hassen es, manche lieben es: Camping. Selbst innerhalb einer Familie ist man sich oft nicht einig. Das kann die Urlaubsplanung schwierig gestalten, denn Abenteuer und Improvisation ist nicht jedermanns Vorstellung von einem gelungenen Urlaub. Viele fürchten die Umwelteinflüsse, schmutzige Toiletten und andere diverse Einschränkungen.

Glamping

Doch die Branche ist im Umbruch: Früher Billigurlaub für Spontanreisende, heute eine hart umkämpfte Branche – die neue Zielgruppen sucht. Und so wird Camping nach und nach diverser, was sich besonders im Thema Luxus zeigt.

Mehr Komfort spricht neue Zielgruppen an. Jetzt kommt Glamping.

Viele Platzbetreiber sehen den Trend schon länger auf sich zurollen, denn die Nachfrage nach High-Tech-Zelten, die mit eigenem Bad sowie getrennten Wohn- und Schlafbereichen punkten, steigt jährlich. Der Wunsch der Gäste nach mehr Komfort und Qualität reicht hinein bis ins Luxus-Camping, dem so genannten Glamping. Hier handelt es sich um eine Wortneuschöpfung aus Glamour und Camping – und beschreibt das Übernachten in luxuriös ausgestatteten Unterkünften auf Campingplätzen.

In Hotels oft schon Standard und ein wichtiges Buchungskriterium: WLAN. Auch für Camper wird der Internetzugang zunehmend wichtiger.

Glamping mit eigenem Spa-Bereich.

Wenn Sie nicht ewig im Voraus buchen wollen, sondern lieber von heute auf morgen mit Ihrem Wohnmobilen losziehen, ist Camping Ihr Ding. Und mit der extra Portion Luxus beim Glamping überzeugen Sie wirklich jedes Familienmitglied – da der Komfort eines Hotels nicht fehlt. Oft können Sie heute auf einem Campingplatz eine luxuriös ausgestattete Unterkunft mieten: Fest installierte Holzhäuser in Fassform gibt es ebenso wie große Luxus-Wohnmobile inklusive Whirlpool.

Zum richtigen Luxus braucht es Musik.

Glamping

Was aber bringt der größte Luxus, wenn etwas Entscheidendes fehlt: gute Musik. Lauschen Sie entspannt den Klängen Ihres liebsten Radiosenders oder streamen Sie Ihre eigene Playlist direkt vom Smartphone auf die Lautsprecher – dank WLAN beim Glamping haben Sie auch im Urlaub die Wahl. Beim Panasonic SC-HC2040 genießen Sie beispielsweise erstklassigen Sound aus zahlreichen Quellen. Ob CD, DAB+/UKW Radio, Bluetooth oder WLAN: Rein in die Steckdose und Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen – extrem praktisch.

Das HC2040 passt außerdem toll zum Panasonic GA10 mit persönlichem Google Assistant und Google Chromecast. Damit spielen Sie die Musik sogar bequem per Sprachbefehl. Luxuriöser geht es nicht – ob im Urlaub oder zu Hause.