TV + Audio

Ein Telefon für Senioren. Eine gute Geschenkidee.

Mit diesem Schnurlostelefon wird die Kommunikation wieder einfacher.

Telefon für Senioren

Weihnachten ist für viele das Treffen der Generationen. Am Esstisch erfahren Großeltern dann, dass ihre Enkel total „Fly“ oder „Yolo“ sind. Und das oft auch nur, wenn diese langsam und deutlich genug sprechen. Je nachdem, wie alt die eigenen Großeltern sind, stammen Hörschäden heutzutage auch schon von Rockkonzerten und nicht nur von fehlendem Arbeitsschutz wie in früheren Jahrzehnten. Aber bei manchem liegt es auch einfach in der Familie, dass mit dem Alter die Ohren langsam schlechter werden. Ein entsprechend ausgestattetes Telefon für Senioren kann die Kommunikation, abseits des weihnachtlichen Zusammenseins, erheblich erleichtern.

Telefon für Senioren Geschenk

Telefonieren kann für beide Seiten anstrengend sein.

Wer schon einmal versucht hat ein längeres Telefonat mit einem schwerhörigen Menschen zu führen, weiß, welche menschlichen Eigenheiten in die Situation hineinspielen. Betroffene verlieren sehr schnell die Lust, dauernd nachzufragen und neigen dazu, so zu tun, als würden sie alles verstehen. Zusammenhänge gehen verloren und Fragen werden nicht aussagekräftig beantwortet. Auf beiden Seiten entsteht Frust, weil die Kommunikation nicht richtig und nur sehr mühsam funktioniert.

Ein Geschenk das verbindet: Das Telefon für Senioren.

Senioren ist ein komisches Wort, oder? Im Grund kann jeder Erwachsene früher oder später von einer eingeschränkten Hörfähigkeit betroffen sein. Am Telefon, wo man das Gegenüber nicht sieht, fällt die Einschränkung oft besonders auf. Viele Telefone, die extra für Ältere beworben werden, haben lediglich größere Displayschriften, größere Tasten und einfachere Bedienführungen. Das ist wenig hilfreich, wenn man schlecht hört und oder ein Hörgerät trägt. Unsere Telefone der KX-Reihe tragen beiden Anforderungen Rechnung. Damit macht es sowohl Oma und Opa als auch den Enkeln wieder Spaß, miteinander zu telefonieren.

Mehr Komfort, mehr Spaß am Telefonieren.

Wenn es für ältere Familienmitglieder durch eingeschränkte Hörfähigkeit schwerer fällt zu telefonieren, wird die Frequenz von gemeinsamen Telefonaten automatisch abnehmen. Schließlich ist so eine Einschränkung auch manchem peinlich. Ein Seniorentelefon bei dem man die Lautstärke ganz einfach während des Gesprächs anpassen kann, ist ebenso ein Pluspunkt, wie das Anrufsignal per LED-Licht. Schließlich werden ja auch die Augen im Alter nicht besser. Obendrein sind die Anschaffungskosten für mehr als den vorhandenen Festnetzanschluss nicht nötig.

Machen Sie sich und Ihrer Elterngeneration eine Freude. Es ist so einfach.