TV + Audio

TV mit Soundbar verbinden und schnell tollen Klang erleben.

TV-Genuss hängt auch von der Tonqualität ab.

TV mit Soundbar verbinden

Die Tonqualität beim Fernsehen reicht Ihnen nicht aus? Sie haben das Gefühl, dass die Dialoge zu leise sind und die Musik zu laut ist? Viele Zuschauer empfinden – besonders bei Spielfilmen – ähnlich. Für tollen Klang ohne Kompromisse empfiehlt sich eine Soundbar. TV mit Soundbar verbinden: Wie das geht, erfahren Sie hier.

Lautsprecher müssen viel leisten können.

Häufig liegt die Krux bei der Tonabmischung von TV-Serien und Filmen. Regisseure passen ihre Werke auf die Soundsysteme von Kinosälen ab und auch die Macher von Fernsehserien wollen Ihnen als Zuschauer ein solches Kinoerlebnis bieten. Die Audio-Dynamik ist im Kino aber oft eine ganz andere, als bei Ihnen im Wohnzimmer. Wenn dann der Unterschied zwischen leisen und lauten Stellen sehr groß ist, kann das Fernseher vor Probleme stellen.

Flachbildfernseher, die kein spezielles Soundsystem haben, können baubedingt beispielsweise nur schwer Bässe wiedergeben. Ton braucht nämlich etwas Platz. Was also tun?

TV mit Soundbar verbinden & hinein in dreidimensionale Klangwelten.

TV mit Soundbar verbinden

Mit einer Soundbar holen Sie sich kraftvollen Sound in Ihr Wohnzimmer. Die riegelförmigen Lautsprecher können Sie oft per HDMI- oder Lichtleiterkabel an den TV anschließen. Die kompakte Bauweise sorgt dafür, dass Soundbars meist vor den Fernseher passen.

So gehen Sie beim Anschließen vor.

Abhängig von den Anschlüssen beider Geräte, können Sie diese via digital optischem Glasfaserkabel (Toslink) oder HDMI (über HDMI-ARC Anschluss) miteinander verbinden. Unsere Empfehlung für den Anschluss ist die Nutzung des HDMI-ARC-Anschlusses (bei Panasonic HDMI2) Ihres TV-Gerätes, da in diesem Fall die Lautstärkeregelung auch über die TV-Fernbedienung erfolgen kann. Hierzu ist im Tonmenü die nachfolgende Einstellung notwendig.

  • MENU => Ton => Lautsprecherauswahl => Heimkino
  • Wichtig ist, dass die Viera Link Steuerung im Menü des Fernsehers eingeschaltet ist.
  • MENU => Setup => Viera Link Einstellungen => Viera Link => Ein

TV mit Soundbar verbinden: Das Panasonic Tutorial hilft.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Soundbar oder ein Soundsystem an einen Fernseher anschließen können und welche Einstellungen im Gerät notwendig sind:

Die perfekte Kombination aus großartiger Bildqualität und kräftigem Ton bilden übrigens der OLED TV TX-65GZW1004  und das 3.1 Soundbar System SC-HTB900 mit Dolby Atmos®. So werden nicht nur die Bilder im Heimkino größer, schärfer und kontrastreicher. Sie erhalten gleichzeitig einen Sound auf Augenhöhe. Dafür sorgen:

  • 505 Watt (RMS) Ausgangsleistung
  • Unterstützung von Dolby Atmos® und DTS:X
  • Zwei HDMI-Anschlüsse für Signaldurchlauf vom 4K Player und Verbindung zum TV, sowie optischer Eingang
  • Chromecast built-in – Musikstreaming, Multiroom Audio und bequeme Steuerung über Google Assistant
  • Bluetooth-Funktion für weitere Zuspielmöglichkeiten

Wenn noch Fragen auftauchen sollten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne unterstützt Sie unser engagierter Kundenservice bei Ihren Fragen. Sie können dazu den Live Chat nutzen, oder während den Servicezeiten unter +49 40 – 55 55 88 55* (aus Deutschland) und +43 1 – 2 67 60 67* (aus Österreich) die Kollegen erreichen.

* Zum regulären Festnetztarif Ihres Telefonanbieters.