TV + Audio

Alternativen zum Joggen – Von Klassikern bis hin zu Trendsportarten.

Schwitzen für Herz, Kopf und Seele – mit Kopfhörern von Panasonic.

Es stärkt das Lungenvolumen, verbessert die Herzaktivität, sorgt für einen schlanken Körper und hilft zusätzlich beim Stressabbau: Joggen hat viele Vorteile, das ist bekannt. Jedoch werden diese Vorteile meist durch ein starkes Gegenargument beiseite gewischt. Denn vielen ist Joggen zu monoton. Entsprechend viel Überwindung kostet es, sich aufzuraffen. Wenn Sie Ihren Körper trotzdem in Form bringen wollen und Alternativen zum Joggen suchen, sollten Sie diesen Aktivitäten eine Chance geben. 

Nichts tun ist keine Option. Hier kommen Alternativen zum Joggen.

Mussten sich unsere Vorfahren noch zwangsläufig in Bewegung setzen, um Nahrung für die Gruppe zu beschaffen, so können wir unser Leben heute ohne größere körperliche Anstrengung bewältigen. Unser Erbgut ist jedoch noch immer auf ein gewisses Maß auf Bewegung ausgelegt. Der Körper verlangt danach, Energie umzusetzen, um den Organismus gesund zu halten. Es ist Zeit, anderen Aktivitäten eine Chance zu geben.

Der Sprung ins kühle Nass.

Alternativen zum Joggen – Vom Klassiker bis hin zu Trendsportart.

Zugegeben: Schwimmen mag Joggen in Sachen Abwechslung ähneln. Doch der Vergleich hinkt. Denn wer im Urlaub gerne baden geht, weiß, was der Sprung ins Wasser bei Körper und Seele bewirkt. Die Kombination aus einem erfrischenden Gefühl, dem angeregten Stoffwechsel sowie einem gelenk- und bänderschonenden Training macht Schwimmen zur gesünderen Alternative zum Joggen.

Die Kalorien einfach wegstrampeln.

Ein weiterer Klassiker unter den Ausdauersportarten: Radfahren. Denn schließlich punktet Radfahren mit seiner Einfachheit. Sie gehen aus der Tür, setzen sich auf das Rad und düsen los. So lange und so weit Sie wollen – durch den Wald, über den Feldweg oder den Fluss entlang. Sich ein teures Mountainbike oder Rennrad zuzulegen, ist dabei gar nicht notwendig. Ein altes Damenrad mag langsamer sein, erfordert aber auch deutlich mehr Anstrengung. Das ist ideal für die Kalorienverbrennung.

In die Höhe statt in die Weite.

Alternativen zum Joggen – Vom Klassiker bis hin zu Trendsportart.

Eine Alternative mit hohem Spaßfaktor, die sich gerade bei schlechtem Wetter anbietet, ist Bouldern. Denn bevor Sie sich mit der Kapuze auf dem Kopf durch den Regen kämpfen und das Workout frustriert abbrechen, sollten Sie lieber die nächstgelegene Boulderhalle aufsuchen. Umkehren ist hier keine Option. Die Ganzkörpersportart fördert die Flexibilität der Muskulatur und stärkt diese dabei gleichzeitig. Eine gute Alternative zum monotonen Kraftraining ist Bouldern damit allemal.

Alternativen zum Joggen: Lust auf was ganz anderes?

Wie wäre es mit Ski-Langlauf-Skating – kurz Skiken? Die von einem Österreicher erfundene Sportart erinnert stark an winterlichen Langlauf und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Statt auf Skiern stehen die Füße auf Rollen und statt Schnee eignet sich vor allem Asphalt für die Skike-Tour. Mit einem 10 bis 15 Prozent höheren Energieverbrauch bei deutlich schnellerer Regenerationszeit zählt Skiken zu den perfekten Alternativen zum Joggen.

Fitness für den Körper, Musik für die Seele.

Alternativen zum Joggen – Vom Klassiker bis hin zu Trendsportart.

Ganz egal für welche Sportart Sie sich am Ende entscheiden: Ohne Musik auf den Ohren macht jede Ausdauersportart nur halb so viel Spaß. Mit den Bluetooth Sportkopfhörern RP-BTS55 von Panasonic können Sie Ihren Blick voll nach vorne richten. Denn dank integrierter Sprachsteuerung lassen sich alle wichtigen Appfunktionen per Sprachbefehl steuern.

Fester Halt bei jeder Bewegung.

Alternativen zum Joggen – Vom Klassiker bis hin zu Trendsportart.

Durch den flexiblen Ohrbügel des RP-BTS55 bleiben die Kopfhörer stets fest in der vorgesehenen Position. Die Silikon-Pass-Stücke sorgen dabei für höchsten Tragekomfort. Der Kabelverlauf im Bügel sorgt außerdem, zusammen mit der Kabeljustierung im Nacken, für ein stark minimiertes Reibungsgeräusch. So ausgestattet können Sie die vielen Alternativen zum Joggen voller Elan angehen.