TV + Audio

Anpfiff: Hier kommt die Fußballweltmeisterschaft in Ultra HD.

So wird die WM 2018 zum Fest für die Sinne.

Fußballweltmeisterschaft in Ultra HD

Mit 3.840 mal 2.160 Bildpunkten bringt Ihnen Ultra HD vier Mal so viele Pixel auf den Fernseher wie Full HD. Das bringt Details zum Vorschein, die Sie bisher schlicht nicht sehen konnten. Besonders zur Fußball-WM 2018 lohnt es sich, nach einem neuen Fernseher Ausschau zu halten, denn ein Sender hat angekündigt, die Fußballweltmeisterschaft in Ultra HD auszustrahlen. Um das super-realistische Fernsehbild darstellen zu können, benötigen Sie aber einen Fernseher, der Ultra HD Inhalte darstellen kann. Wir helfen bei der Auswahl.

Die WM 2018 kommt in UHD – teilweise.

Die Fußballweltmeisterschaft 2018 steht in den Startlöchern. Millionen von Zuschauern werden wieder gebannt vor den Fernsehern sitzen – oder stehen – und ihrer Mannschaft die Daumen drücken. ARD und ZDF übertragen das Turnier. Dieses Jahr haben Sie als Zuschauer aber sogar die Möglichkeit, die Spiele der WM in UHD-Auflösung zu sehen, allerdings nicht bei den Öffentlich-Rechtlichen. Die hohe Auflösung gibt es für 25 Spiele der WM 2018 im Pay TV bei Sky.

Fühlen Sie sich wie im Stadion.

Fußballweltmeisterschaft in Ultra HD

„Was ist denn der Vorteil der Fußballweltmeisterschaft in UHD“, fragen Sie sich. Das Bild ist auf jeden Fall deutlich schärfer, als bei normalem HD. Gerade wenn Sie mit einer großen Gruppe an Freunden schauen und es langsam voll in Ihrem Wohnzimmer wird, können Sie viel näher an den Fernseher heran, ohne vor sich nur noch Pixel zu sehen.

UHD-Auflösung: 3840×2160 Pixel

Bei ARD und ZDF wird die Umstellung erst 2022 passieren – deutlich zu spät für die Fußballweltmeisterschaft 2018.

Tolles Bild mit Ultra HD.

Aber auch wenn Sie kein Sky-Abo haben (wollen), lohnt sich der Umstieg auf einen UHD-Fernseher, um für die Zukunft perfekt aufgestellt zu sein. Außerdem gibt es bei Streaminganbietern wie Netflix und natürlich auf Blu-ray™ auch heute viele Inhalte in der hohen Auflösung. Das scharfe und detailreiche Bild wird Sie begeistern, da es ein ganz neues Fernseherlebnis bietet – nicht nur bei Fußballspielen.

Fußballweltmeisterschaft in Ultra HD: Nur mit der richtigen Technik.

Für das beste UHD-Erlebnis eignen sich OLED-Bildschirme ideal. Sie gelten in puncto Bildqualität als das Nonplusultra. Die selbstleuchtenden Pixel sorgen dafür, das Farben so kräftig wie nie zuvor dargestellt werden und da die Technologie ohne Hintergrundbeleuchtung auskommt, profitieren Sie von einem perfekten Schwarzwert.

Für Sportübertragungen besonders interessant: Durch die pixelgenaue Ansteuerung haben OLED Fernseher eine sehr schnelle Reaktionszeit. Die Bewegungsdarstellung – in diesem Fall die laufenden Spieler und der Ball im Fußballstadion – ist dadurch besonders imposant. Die schnelle Reaktionszeit ist übrigens auch ideal für das Gaming mit den aktuellen Konsolen – falls Sie die Spiele der WM-Vorrunden in einem Fußball Game schon vorab entscheiden wollen.

OLED von Panasonic gibt es in den TVs EZW1004, FZW954 und FZW804.

Ihr eigener Spielplan.

Sie verpassen ein wichtiges Spiel der Fußballweltmeisterschaft in Ultra HD? Dafür haben wir für Sie die Blu-ray™ Recorder DMR-UBS90 / C90. Die UHD Blu-ray™ Recorder bieten Ihnen zusätzlich zur Aufnahme die einzigartige Möglichkeit, Aufgenommenes auf Blu-ray Disc™ oder DVD zu brennen. Somit richtet sich der Spielplan nach Ihnen und Sie verpassen kein Tor mehr.