TV + Audio

Royales Fernsehen: Königliche Stunden vor dem TV.

Die ganze royale Pracht auf Ihrem OLED.

Royales Fernsehen

In wem schlummert dieser Wunsch nicht: Prinzessin sein und zu jedem Anlass schöne Kleider tragen oder als Prinz von allen Frauen begehrt werden? Monarchie fasziniert. Etwas scheint sie zwar aus einer anderen Zeit zu sein, jedoch gelten Königshäuser trotzdem nicht als veraltet oder verstaubt, auch wenn Könige und Königinnen im Grunde keine Macht mehr haben. Fakt ist: Königsfamilien sind beliebter den je – weshalb es auch viele Filme und Serien zum Thema gibt. Wie Sie royales Fernsehen auf Ihren TV bringen, erfahren Sie jetzt.

Anker in einer sich schnell verändernden Welt.

Royales Fernsehen

Vielleicht liegt der anhaltende Erfolg der Königshäuser von Großbritannien, den Niederlanden, Spanien oder Dänemark darin, dass Sie eine Art Konstante bilden. In einer Welt, die sich schnell verändert, kann das Sicherheit geben. Aber auch der Klatsch und Tratsch rund um die Monarchien ist für viele Menschen sehr interessant. Und während viel über die Königshäuser berichtet wird, befassen sich auch Serien und Filme mit dem Thema. Und das sehr erfolgreich: Die Serien „The Crown“, „The Royals“ und der Film „The King’s Speech“ sind nur einige populäre Beispiele. 

Royales Fernsehen wirkt auf OLED besonders gut.

Royales Fernsehen

Auf einem OLED TV – wie dem TX-65GZW954mit HDR sehen Sie royales Fernsehen übrigens äußerst beeindruckend. Die brillanten Farben und der große Kontrastbereich zeigen den Prunk der Königshäuser in intensiven visuellen Erlebnissen. Der UHD OLED GZW954 ist mit dem HCX Pro Intelligent Processor ausgestattet, dem leistungsstärksten Prozessor, der je von Panasonic entwickelt wurde. Farbe, Kontrast und Klarheit von 4K Inhalten werden blitzschnell analysiert und optimiert. Sie bekommen die Serien und Filme so zu sehen, wie die Macher es vorgesehen haben.

Royale Traumwelt ganz nah.

Wie kein anderes in Europa bietet das britische Königshaus monarchischen Pomp und hin und wieder einen kleinen Skandal. Da ist es kein Wunder, dass sich unsere ausgewählten Serien und Filme für royales Fernsehen mehr oder weniger um die Windsors drehen. Ganz besonders nah dran ist die Netflix-Serie „The Crown“. Dort bekommen Sie auf spannende Weise zu sehen, wie sich die britische Monarchie unter Königin Elizabeth II entwickelt. Es geht um die politischen Beziehungen zu den Premierministern und die gesellschaftliche Bedeutung der britischen Krone. Auch die Gefühlswelt der königlichen Familie selbst wird thematisiert.

Royales Fernsehen

Royales Fernsehen in Serie und als Film.

Bei „The Royals“ blicken Sie auf eine fiktive königliche Familie im heutigen London, die immer unter Beobachtung der Öffentlichkeit steht. Dabei geht es verstärkt darum, wie die royale Sippe den Spagat zwischen rebellischen Teenagern, neidischen Verwandten und der Aufrechterhaltung der Monarchie zu meistern versucht – lustig, dramatisch und spannend.

Der Film „The King’s Speech“ basiert wiederum auf realen Ereignissen. In der britischen Filmbiografie des Regisseurs Tom Hooper geht es um den britischen König Georg VI., der von Colin Firth darstellt wird. Dem König fällt es außerordentlich schwer, öffentlich zu sprechen, doch genau dies gehört zu seinen Pflichten. Jeder Auftritt wird zur Qual. Mit Hilfe des Sprachtherapeuten Lionel Logue versucht er seine Schwäche zu überwinden. Wir finden: packend und emotional. Viel Spaß beim Schauen.