Beauty + Style

Mehr innere und äußere Schönheit: Tipps für Ihren Alltag.

Ihre professionelle Schönheitspflege.

Mehr innere und äußere Schönheit

Sie sind mit manchen Stellen Ihres Körpers nicht so zufrieden wie mit anderen? Eines vorweg: Den meisten Menschen geht es so – das ist völlig normal. Besonders die stetige Reizüberflutung mit geschönten Bildern auf Plakaten, im Fernsehen und im Internet sorgen dafür, dass einem manchmal Zweifel an der eigenen Ausstrahlung kommen können. Damit Sie sich aber wohlfühlen können, verraten wir Ihnen unsere Tipps für mehr innere und äußere Schönheit.

Der Mensch – das visuelle Wesen.

„Wahre Schönheit kommt von innen.“ Den Satz kennen Sie sicher und es steckt auch viel Wahres in ihm: Die Ausstrahlung eines Menschen hat viel mit seinem Wohlbefinden zu tun und wenn Sie sich wohl fühlen, strahlen Sie das auch aus. Davon können Sie konkret profitieren. Kennen Sie den „Halo-Effekt“? Dabei geht es darum, dass Menschen ihren Mitmenschen unbewusst aufgrund eines ansprechenden Äußeren höhere Qualitäten zusprechen.

Mehr innere und äußere Schönheit

Farblose Kleidung, in der Sie sich schon länger nicht mehr so richtig wohl fühlen, ungepflegte Hände, ein müdes Gesicht oder eine unpassende Frisur wirken sich daher nicht nur negativ auf Ihr Selbstbewusstsein aus, sondern bringt Ihnen im Umgang mit Ihren Mitmenschen Nachteile. Verstehen Sie das aber nicht falsch: Es geht nicht darum, perfekt auszusehen, sondern eine innere Zufriedenheit zu entwickeln und diese nach außen auch zu zeigen.

Mehr innere und äußere Schönheit.

Innere Schönheit – so geht’s.

  • Seien Sie weniger kritisch mit sich selbst und konzentrieren Sie sich auf das, was Sie an sich mögen.
  • Wichtig ist ein Ausgleich zum Alltag, der Ihnen Spaß macht und Sie entspannt bzw. fordert.
  • Verstellen Sie sich nicht. Sie müssen nicht jedem gefallen.
  • Hören Sie auf Ihre inneren Wünsche.
  • Es hilft, wenn Sie sich auf positive Aspekte in Ihrem Alltag konzentrieren, anstatt über Probleme zu grübeln.
  • Gönnen Sie sich Auszeiten, in denen Sie nicht erreichbar sind.

Einfache Tipps für äußere Schönheit.

  • 2 bis 3 Liter Wasser am Tag sollten es schon sein – Ihre Haut wird Ihnen danken.
  • Versuchen Sie ausreichend Schlaf zu finden (7 bis 8 Stunden täglich).
  • Alkohol, Nikotin und andere Schadstoffe nagen an Ihrer Gesundheit und der äußeren Schönheit.
  • Ein Lächeln bewirkt Wunder und wirkt sympathisch auf Ihre Mitmenschen.
  • Kleiden Sie sich typgerecht. So fühlen Sie sich wohl und wirken nicht verkleidet.
  • Achten Sie auf ausreichend Bewegung.

Sport macht schön.

Mehr innere und äußere Schönheit.

Keine Angst: Sie müssen für mehr innere und äußere Schönheit keine sportlichen Höchstleistungen erbringen. Etwas zusätzliche Bewegung reicht schon, um in Form zu bleiben. Probieren Sie sich aus, denn jeder kann seinen persönlichen Lieblingssport finden. Vielleicht ist es für Sie Lauftraining, Zumba oder ein Yogakurs. Auch müssen Sie nicht sofort eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio beantragen, denn viele Übungen können Sie mit Elan zuhause angehen – und im Alltag hilft es schon, öfter zu Fuß zu gehen und etwa die Treppe statt Rolltreppe zu nutzen.

Der letzte Schliff mit passenden Pflegeprodukten.

Mehr innere und äußere Schönheit

Damit Ihre innere Schönheit jetzt optimal nach außen getragen wird, sollten Sie auf spezielle Pflegeprodukte setzen. Gesichtshaut pflegen war nie angenehmer. Mit dem Ionen-Steamer EH-XS01 pflegen Sie Ihre Gesichtshaut mit Mikrodampf, der 18.000 mal feiner ist als normaler Dampf. Die Tröpfchen dringen bis in tiefe Hautschichten vor, Ihre Poren werden geöffnet und die Haut wird aufnahmefähiger für Pflegeprodukte.

Mehr innere und äußere Schönheit

Damit Ihre Feuchtigkeitspflege noch effektiver wird, hat Panasonic zusätzlich den Enhancer EH-XT20 entwickelt. Creme, Gel oder Serum: Der Enhancer verbessert dank Ionenstrom die Wirkung Ihrer persönlichen Pflege. Tragen Sie Ihr Pflegeprodukt auf, führen Sie den Enhancer sanft über Ihr Gesicht und lassen Sie die Inhaltsstoffe tief in Ihrer Haut wirken.

Es geht darum, dass Sie sich wohlfühlen können.

Aber achten Sie mal darauf: Perfekte Menschen sehen wir so gut wie nie auf der Straße. Es gibt sie nämlich nur in den Medien durch Bildbearbeitung und gute Kameraeinstellungen. Niemand ist perfekt, aber mit der richtigen Einstellung und wirkungsvollen Care Produkten sorgen Sie für mehr innere und äußere Schönheit.